AGS Alpine

DGV-PLATZREIFEKURS

Die Platzreife ist somit der ideale Einstieg in den Golfsport, denn hierauf kann man seine weitere Golfkarriere aufbauen.

Die Platzerlaubnis in der Golfschule wird nach den offiziellen Richtlinien der DGV-Platzreife abgenommen. Diese DGV-Platzreife bietet Ihnen die Gewissheit, dass Ihr “Golfführerschein” bei allen teilnehmenden Golf-Clubs in Deutschland (bereits über 60%) anerkannt wird.
Sie können diese Platzerlaubnis in einem Platzreifekurs ablegen oder im Rahmen von Einzel-Unterrichtsstunden mit den Golf-Professional erlangen.

  • DGV-Platzreifekurs Kompakt.  (incl.Theoretischer und praktischer Prüfung)

  • Um auf einem Golfplatz spielen zu dürfen benötigen Sie eine sog. Platzreife. Die Platzreife besteht aus einer praktischen und theoretischen Prüfung. In 10 Unterrichtsstunden wurde ich Ihnen vermitteln die Grundlagen des Golfspielens. Nach erfolgreichem * Abschluss des Kurses erhalten Sie ein DGV-Platzreifezertifikat. 5 Termine jeweils 2 Stunden.
    • Modul 1: Demonstration, Schwung Basics, Putting
    • Modul 2: Chipping, Eisen 7, Grundschwung, Bunker
    • Modul 3: Pitching, Schwung, lange Eisen
    • Modul 4: Golfplatz kennenlernen, Theoretischer Prüfung
    • Modul 5: Praktische Prüfung über 9 Löcher

Teilnehmerzahl: 3 bis 5 Personen

Im Preis von Euro 199,00 p.Per

Sind folgende Leistungen enthalten:

    • Golfunterricht in der Kleingruppe (3-5 Personen)
    • Leihschläger während der Kursstunden
    • Videoanalyse, Explanar, Flightscope
    • Theoretische und praktische Platzreifeprüfung
    • Kostenfreie Nutzung des Übungsgeländes bis zur Platzreifeprüfung
    • Zertifikat

Preis: 199.00-€ p/p

Termine 2019:

Start Termine immer am 1. Sonntag im Monat um 10.00-12.00 Uhr

oder am 3. Samstag im Monat um 10.00-12.00 Uhr

  • *Die reine Teilnahme garantiert nicht das Bestehen der DGV-Platzreifeprüfung.